„Biodiversität im Wald – was kann man tun?“ am 26.09.2019